Month: December 2017

23122017: #BALI PART THREE: KANTO LAMPO WATERFALL

Hello from Bali ! 🙂 Tomorrow it’s Christmas, wow, can’t believe how the time passed by this year ! 😮 It feels weird to leave out Christmas completely this year, but definitely an experience to make ! Actually I won’t skip it… Location and way of celebrating it will just be (a little) different: Tonight I’m going to do a tour to Mount Batur to do a sunrise trekking up the Vulcano. So I will be sending Christmas-love from a Vulcano tomorrow morning, hahah (blogpost will of course follow). Ich kann kaum glauben, wie schnell dieses Jahr vergangen ist, morgen ist einfach schon Weihnachten ! 😮 Irgendwie komisch, Weihnachten einmal komplett ausfallen zu lassen, aber definitiv eine Erfahrung wert! Naja, was heißt ausfallen lassen… Location und Anlass sind einfach etwas anders: Für mich geht es morgen früh (heute nacht) zum Mount Batur, ein (hoffentlich) inaktiver Vulkan, den ich bei Sonnenaufgang hochwandern werde. Die Weihnachts-Grüße schicke ich dieses Jahr von der Spitze eines Vulkans, warum nicht ? 😀 (Ein Blogpost wird natürlich folgen). When you are …

19122017: #SWIMWEAR-SHOPPING IN WINTER: MISSION IMPOSSIBLE ?

Hey everyone! 🙂 Who doesn’t know the struggle? Traveling at spring-time means bikini-shopping in winter… And all stores are out of cool swimwear. Time to make some online-orders… Actually even for me in Bali! “You will shop the greatest bikinis there”, they told me. “It’s gonna be full of cute swimwear-brands” they promised. Yes thank you for this advise, not so great sizing though if L doesn’t fit you. Thanks Bali for this unrealistic sizing (normally I wear size XS/S). Wer kennt das Problem? Wer im Frühjahr verreist, muss im Winter Bikini-Shoppen gehen… Und kaum ein Store hat zu der kalten Jahreszeit eine schöne Auswahl an Bademode. Also wird es mal wieder Zeit für ein bisschen Online-Shopping… Ja, sogar für mich hier auf Bali! “Du wirst die schönsten Bikinis auf Bali finden”, haben sie gesagt. “Es ist dort voll von kleinen süßen Bikini-Brands”, haben sie versprochen. Danke für diesen Tipp, nur schade wenn L nicht passt. Danke Bali für dieses durchaus sehr realistische Festlegen der Größen (eigentlich trage ich Größe XS/S). Anyway, today I want to …

14122017: #BALI PART TWO: CANGGU

Hello everyone! 🙂 Never had such a weird December (in a positive meaning). Even if I can’t believe that its snowing in Germany and I waited for it the last three years in December, I am happy to be in my preferred climate and skip the cold season this year (whereby it’s not even warmer in summer 😀 ). Der Dezember hat sich noch nie so komisch angefühlt, wie dieses Jahr (im positiven Sinn). Auch wenn es in Deutschland seit Wochen nicht aufhört zu schneien und ich mir die letzten drei Jahre verzweifelt weiße Weihnachten gewünscht habe, bin ich froh den kalten Part des Jahres mal zu überspringen (wobei der Deutsche Sommer ja nicht viel wärmer ist 😀 ). Now I’m sitting here outside in a little Café in Seminyak: My iPhone-weather app noticed 31°C. The playlist is a mix of Jingle Bells and Noel, Noel – including both: Michale Bublé’s version and the classical ones. A huge Christmas tree in the middle of the Café sparkles in a battle with the sun. As much …

03122017: #BALIBASICS

Hey guys! Happy first advent to everyone! I exactly remember my blogpost from the first advent last year. And it absolutely shows the opposite. I was a wandering Christmas-tree last year. More decoration and Christmas-mood would have been impossible. Additionally mentioning the almost daily Christmas-market visits. 😀 This December though, I will spend in Bali, having 30°C. That’s also why today I am not posting the first burning candle but my 5 #balibasics. Due to my self-irony I’d like to call this the “I-live-in-Bali-STARTERPACK”, hahah. Questions ? Einen schönen ersten Advent! Ich kann mich noch genau an den 1.-Advent-Blogpost vom letzten Jahr erinnern. Und der war so ziemlich genau das Gegenteil von dem heutigen. Ich war so ziemlich ein wandernder Weihnachtsbaum letztes Jahr, mehr Dekoration und mehr Weihnachtsstimmung ging kaum. Hinzu kamen die fast täglichen Weihnachtsmarkt-Besuche 😀 Diesen Dezember werde ich jedenfalls mal anders verbringen, und zwar auf Bali, bei ca. 30°C. Deshalb gibt es jetzt auch keine Fotos von der ersten brennenden Kerze am Adventskranz, sondern meine sogenannten 5 #balibasics. Selbstironisch ausgedrückt: Das “Ich-lebe-auf-Bali-STARTERPACKET”, …