Month: April 2015

21042015: #BEST TEAM EVER

Kali mera alle zusammen ! Kurze Zwischenmeldung aus Kreta ! Das Team alias die LEFTIS hier ist einfach das geilste und wir haben innerhalb von 7 Tagen schon so viel gelacht das gibt’s gar nicht ! 😀 Langsam kommen mehr Gäste und das Programm geht los ! Hier mal ein paar Eindrücke in Fotos ! Jassas & ta leme ! xx Josi

12042015: HELLO SUMMER!

Kali Mera ! :> Time goes by… so QUICKLY ! Übermorgen geht’s für mich ab in den Süden, noch einmal für 3 Monate als Fitness-Animateurin in einem TUI Hotel arbeiten. Diesmal wird es ja, wie ich hier schon berichtet habe, Kreta, und zwar das Grecotel Marine Palace. Das Hotel ist echt wunderschön und liegt im Norden der Insel. Ganz unten habe ich mal ein paar Bilder beigefügt, die echt den Eindruck eines mega Luxushotels erwecken. Ich bin echt gespannt, aber weil die Saison auf Ibiza letztes Jahr so viel Spaß gemacht hat, gehe ich mit sehr gutem Gefühl in die 2. Saison ! Vorher erst noch ein paar Bilder von meinem neuen Lieblingsoutfit, welches ich mir in London ershoppt habe. Mein Traum-Party-Gala-Outfit für den #sommer2015 ! Mal sehen, wann ich es das erste Mal richtig tragen werde, hier schon mal ein paar Outfit-Bilder aus dem Garten, die Sonne war ja mal da zum Fotografieren, das habe ich dann gleich für diesen Outfit-Post ausgenutzt ! Links zum Outfit sind wie immer als Bildunterschrift zu finden. Da …

11042015: #POSH TATTOOS

Hallöchen ihr Lieben ! Weiter geht’s schon mit dem nächsten Post vor der langen Pause ! Ich möchte gern nochmal einen extra Post über meinen neuen Lieblingsschmuck, nämlich poshtattoos, schreiben ! Poshtattoos sind temporäre Tattoos und in den verschiedensten Formen und Mustern erhältlich. Besonders gut gefällt mir, dass das gold & silber darin so schön auf der Haut glänzt. Sie halten ziemlich lang, wenn ich es mit den früheren Klebetattoos vergleiche, die man immer als Kind hatte ! 😀 Zu Weihnachten hab’ ich das Set Wander Joy bekommen, aus dem ich auch schon einige Fotos hier gepostet habe. Jetzt habe ich ein neues Set, und zwar Sky Gold. Ich wollte ausprobieren, wie das türkis, das darin ist, auf der Haut wirkt. Hier also die Ergebnisse meines neuen Sets, gemischt mit Tattoos aus dem vorherigen Set, aber die könnt ihr ja den Links entnehmen. Ganz lieben Dank nochmal an Poshtattoo, ich habe mich echt über das neue Set gefreut ! Sooo, dann mal bis morgen, kussi ! :> Josi PS: Vorletzter Post vor der “Animations-Pause”, ein …

08042015: THOSE SHOES!

Guten Morgen ihr Lieben, Ich hoffe, ihr hattet alle schöne Ostertage, auch wenn das Wetter ja immer noch nicht so richtig frühlingslike ist ! Nach dem letzten Post über London kamen einige Fragen über meine neuen Schuhe, deswegen hier nochmal ein Extra-Post über das blinkende Wunder von Topshop aus London ! Es waren wirklich die ersten Schuhe, die ich zusammen mit einem Ladekabel im Schuhkarton gekauft habe… wie, wenn man ein iPhone kauft, nur dass es sich hierbei um Schuhe handelt, die man in drei verschiedenen Blink-Intervallen durch einen Knopf einschalten kann. Letztes Wochenende hatte ich diese Schuhe zum ersten Mal in der Stadt an und ich habe mich leicht auf meine Füße reduziert gefühlt, hahah ! 😀 Einige haben mich direkt angesprochen, woher diese Schuhe seien, andere haben (in gleicher und verständlicher Lautstärke) über sie gesprochen, aber alle fanden sie auf irgendeine Art und Weise gut. Speziell sind sie jedenfalls und man muss sich beim Kauf bewusst sein, dass alle auf diese Schuhe starren, natürlich kann man sie auch ausstellen, aber das ist ja …

04042014: #LONDON CALLING

Good morning to everyone ! :> Zurück aus London & zuhause angekommen melde ich mich hier mit einem kleinen Post über die Städtereise, der zum unkontrollierten Shopping-Trip wurde.. 😀 Man gönnt sich ja sonst nix, hahah aber einmal richtig hemmungslos shoppen, auf den Erfolg und die Zukunftspläne in Rom und ohne auf’s Preisschild zu schauen… Sonntag Mittag ging’s los, erst mit der Bahn zum Flughafen usw., sodass wir schlussendlich um 21:30 ziemlich kaputt im Hotel ankamen. Wecker 7:28 Uhr, fertig machen, frühstücken, ab in die Stadt und das – man glaubt es kaum – bei strahlendem Sonnenschein. Königswetter für eine Sightseeing-Tour durch Englands Modemetropole ! Zuerst sind wir zum Picadilly-Circus gewandert, von da aus ging es weiter durch den wunderschönen Regent Park zum Buckingham Palace, dann weiter zum Big Ben über Westminster Abbey und zum Schluss gings hoch hinaus ins London Eye, wo wir leider eine Weile anstehen mussten aber der Ausblick war es echt wert ! :> Dann ging es weiter zum Trafalgar Square und von dort aus ab in die Oxford Street, das …